Lenovo System x3550 M5 2.1GHz Rack (1U) E5-2620V4 Intel® Xeon® E5 v4 550W Server

Mehr Ansichten

Lenovo System x3550 M5 2.1GHz Rack (1U) E5-2620V4 Intel® Xeon® E5 v4 550W Server
1.589,90 
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Intel Xeon Processor E5-2620 v4 (20M Cache, 2.10 GHz), 8GB RAM, Raid M5210 1GB (F), 8 x 6.35 cm (2.5") Hot swap SATA/SAS, 4 x GbE, 1 x 550W redundant hot-swap
Artikelzustand Neu
Beschreibung

Details

Lenovo System x3550 M5. Prozessorfamilie: Intel® Xeon® E5 v4, Prozessor-Taktfrequenz: 2,1 GHz, Prozessor: E5-2620V4. RAM-Speicher: 8 GB, Interner Speichertyp: DDR4-SDRAM, Speicherlayout: 1 x 8 GB. Festplatten-Formfaktor: 2.5 Zoll, Festplatten-Schnittstelle: Serial ATA III, Serial Attached SCSI (SAS). Eingebauter Ethernet-Anschluss, Verkabelungstechnologie: 10/100/1000Base-T(X). Stromversorgung: 550 W, Unterstützung für redundantes Netzteil. Gehäusetyp: Rack (1U)

- Optimierung Ihrer Workloads und Bereitstellung einer Auswahl an flexiblen, speicherbasierten Konfigurationen – für grundlegende Infrastrukturanforderungen bis hin zu geschäftskritischen Anwendungen
- Verringerung von ungeplanten Ausfallzeiten sowie Kostensenkung durch branchenführende Funktionen und Tools für Betriebssicherheit
- Vereinfachen Sie das Servermanagement mit Lenovo XClarity
- Schutz von Unternehmensdaten durch eine integrierte Lenovo Trusted Platform Assurance – exklusive Sicherheitsfunktionen und -verfahren sowie optional erhältliche Laufwerke mit Selbstverschlüsselungsfunktion und IBM Security Key Lifecycle Manager
- Überragende Performance mit Intel® Xeon®-Prozessoren der Serie E5-2600-v4 (bis zu 44 Kerne pro Server), TruDDR4 2400MHz Memory mit 1,5 TB, durchgängige RAID-Unterstützung mit 12 Gbit/s – Geräte und Infrastruktur
- Kostensenkung für Rechenzentren durch energieeffiziente Funktionen, wie z.B. erweiterte Betriebstemperatur von 40 °C, Titanium-Netzteilen (bis zu 96 Prozent Energieeffizienz), Aktiv/Standby-Stromversorgungsmodi, zwei Lüfterzonen, TruDDR4-Arbeitsspeicher (mit bis zu 45 Prozent geringerem Energieverbrauch im Vergleich zu DDR3) und optionalem Lenovo XClarity Energy Manager
- Führen Sie eine größere Anzahl virtueller Maschinen und Workloads aus – mit bis zu 22 Prozent mehr Kernen als bei der letzten Generation

Außergewöhnliche, Vielseitige Leistung


Der Lenovo System x3550 M5 unterstützt als vielseitiger 1U-Dual-Socket-Rackserver nahezu beliebige Workloads, von Infrastruktur- bis zu Big-Data-Lösungen – mit branchenführender Zuverlässigkeit. Es kommt mit bis zu zwei integrierten Intel® Xeon®-Prozessoren der Serie E5-2600 v4 (44 Kerne pro System), schnellerem, energieeffizienten TruDDR4-Arbeitsspeicher und bis zu 12 Speicherlaufwerken. Mit 22 Prozent mehr Kernen pro System als die Vorgängergeneration und Speichergeschwindigkeiten von bis zu 2400MHz lässt der x3550 M5 Ihre Workloads fliegen.

Branchenführende Zuverlässigkeit


Lenovo-Server haben durchgehend branchenweit die höchste Zuverlässigkeit aller x86-Server erreicht. Predictive Failure Analysis und intelligente Diagnose-Tools unterstützen weniger Ausfallzeiten und Kosten. Weitere Hochverfügbarkeitsfunktionen des x3550 M5 umfassen zwei Lüfterzonen mit redundanten Lüftern sowie Hot-Swap-Laufwerke und Netzteile.

Lenovo Trusted Platform Assurance, eine integrierte Reihe von Sicherheitsfunktionen und Methoden, schützt Ihre Hardware und Firmware. Auch Laufwerke mit Selbstverschlüsselungsfunktion werden mithilfe des optionalen IBM Security Key Lifecycle Managers unterstützt.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

General

Product type Servers
Modell 8869
Hersteller Lenovo
Artikelnummer 8869ENG
EAN 0889488407347
Hersteller Artikelnummer 8869ENG
Artikelgruppe SYSTEM X
Artikelzustand Neu
Ländercode Betriebssystem Nein
Garantie Nein
Lieferzeit 2-3 Tage

Design

Gehäusetyp Rack (1U)
Ungenutzter Lüfter-Support Ja
Optisches Laufwerk - Typ Nein

Prozessor

Prozessorfamilie Intel Xeon E5 v4
Prozessor-Taktfrequenz 2.1 GHz
Prozessor E5-2620V4
Anzahl Prozessorkerne 8
Anzahl installierter Prozessoren 1
System-Bus 8 GT/s
Prozessor Boost-Taktung 3 GHz
Prozessorsockel LGA 2011-v3
Prozessor Cache Typ Smart Cache
Prozessor-Cache 20 MB
Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt 1536 GB
Prozessor Lithografie 14 nm
Execute Disable Bit Ja
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR4-SDRAM
Thermal Design Power (TDP) 85 W
ECC vom Prozessor unterstützt Ja
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 1600,1866,2133 MHz
Thermal-Überwachungstechnologien Ja
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite 68,3 GB/s
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Quad
Bus Typ QPI
Prozessor-Threads 16
Leerlauf Zustände Ja
Prozessorbetriebsmodi 64-Bit
Eingebettete Optionen verfügbar Ja
Prozessor Codename Broadwell
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 40
Unterstützte Befehlssätze AVX 2.0
Skalierbarkeit 2S
Tcase 74 °C
Konfliktloser-Prozessor Ja
Physical Address Extension (PAE) 46 Bit
Prozessor-Code SR2R6
Prozessor-Serien Intel Xeon E5-2600 v4
Stepping R0
Anzahl der QPI links 2
Physical Address Extension (PAE) Ja
Prozessor-Paketgröße 52.5 x 51

Speichermedien

Festplattengröße 2.5 Zoll
Festplatten-Schnittstelle Serial ATA III, Serial Attached SCSI (SAS)
RAID-Unterstützung Ja
SolidStateDrive (SSD), Schnittstellen Serial ATA III, Seriell angeschlossener SCSI
Hot-Swap Ja
S.M.A.R.T. Unterstützung Ja
Unterstützte Hard-Disk Drive Größen 2.5 Zoll
Maximale Anzahl Laufwerke pro Gehäuse 8

Speicher

Interner Speichertyp DDR4-SDRAM
Arbeitsspeicher (RAM) 8 GB
ECC Ja
Speicherlayout 1 x 8 GB
Speichersteckplätze 24
Speichertaktfrequenz 2133 MHz

Grafik

Maximaler Grafikkartenspeicher 16 MB
Eingebaute Grafikadapter Ja

Netzwerk

Ethernet Schnittstellen Typ Schnelles Ethernet, Gigabit Ethernet
Eingebauter Ethernet-Anschluss Ja
LAN-Controller Broadcom BCM5719
Verkabelungstechnologie 10/100/1000Base-T(X)

Prozessor Besonderheiten

Verbesserte Intel SpeedStep Technologie Ja
Intel® Virtualization Technologie (VT-X) Ja
Intel® Trusted-Execution-Technik Ja
Intel® TSX-NI Ja
Intel® Sicherer Schlüssel Ja
Intel® Enhanced Halt State Ja
Intel® Flex Memory Access Nein
Intel® Demand Based Switching Ja
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT) Ja
Intel® 64 Ja
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d) Ja
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) Ja
Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology) Ja
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT) Nein
Intel® OS Guard Ja
Intel® vPro™ -Technik Ja
Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0
ARK Prozessorerkennung 92986

Erweiterungssteckplätze

PCI-Express-Slots-Version 3.0

Leistung

Vorinstalliertes Betriebssystem Nein
Kompatible Betriebssysteme Microsoft Windows Server, Red Hat Enterprise Linux, SUSE Linux Enterprise Server, VMware vSpher
Trusted Platform Module (TPM) Ja
Unterstützung für redundantes Netzteil Ja
Anzahl der Haupt-Netzteile 1
Anzahl der unterstützten redundanten Stromversorgungen 2
Stromversorgung 550 W

Gewicht & Abmessungen

Breite 434 mm
Höhe 43 mm
Tiefe 734 mm

Weitere Spezifikationen

CPU Konfiguration (max) 2